Barbara Wellnitz

Barbara Wellnitz

Während meiner Ausbildung zur Heilpraktikerin von 2004-2007 lernte ich auch verschiedene Therapien kennen. Meine Begeisterung war sehr schnell für Körpertherapie und die Arbeit mit meinen Händen geweckt. So lernte ich die Cranio-Sacrale -Therapie kennen und lieben. Eine tiefere Ausbildung dazu machte ich anschließend bei Hugh Milne, einem anerkannten schottischen Osteopathen. Mich fasziniert daran, dass durch diese sanfte Berührung und „Geschehen-lassen“ sich auf allen Ebenen des Menschen so viel verändern kann.

Die Osteopathie bietet dazu noch die Möglichkeit an den Organen zu arbeiten, denn auch Verspannungen in Schultern und Rücken bis hin zu Kopfschmerzen können dort ihre Ursache haben. Aber auch bei Problemen im Muskel- und Skelettbereich kann die Osteopathie viel erreichen.

Durch eine Erkrankung in meiner Familie lernte ich den Biomagnetismus nach Dr. Goiz kennen. Ich war tief beeindruckt, wie schnell und effektiv eine dauerhafte Heilung eintrat.

Ich freue mich, dass ich seit Oktober 2019 Teil des Buchweizenberg-Teams bin und stehe Ihnen sehr gerne montags zur Verfügung.